Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Seminar

Veröffentlicht am 06.06.2020

Hochsensibilität im Beruf – eine Zukunftskompetenz 

 

 

Für hochsensible Personen (HSP) stellt es oft eine große Herausforderung dar, den passenden Beruf und eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu finden.

Oftmals ist die Arbeitsumgebung nur wenig auf die Bedürfnisse hochsensibler Personen (HSP) abgestimmt. Und häufig kollidieren die Vorstellungen von der persönlichen Berufung mit der Notwendigkeit, den Lebensunterhalt verdienen zu müssen.

Im geschützten Rahmen (6-8 HSP) wollen wir darüber reflektieren, wie sich eine Ausgewogenheit herstellen lässt, zwischen den äußeren Umständen und den verschiedenen Tönungen des eigenen Wesens. Wir werfen einen aufmerksamen Blick darauf, wie die eigene Feinfühligkeit als Kompetenz wahrgenommen und im beruflichen Alltag eingebracht werden kann. 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?