Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Einführungsvortrag VHS Seelbach/Schuttertal

Veröffentlicht am 17.02.2020

Hochsensibilität - die besondere Begabung

Sport, Musik oder Zeichnen? Wir alle haben ganz unterschiedliche Begabungen.  So ist es auch mit der Sensibilität unseres Nervensystems … 

Datum    Freitag, 24. April 2020

Zeit         19.00 - 20.30 Uhr

Ort         Geroldsecker Bildungszentrum, Musiksaal, Geroldsecker Straße 10a, 77960 Seelbach

Kosten    3,50 / 2,50 €

             - keine Anmeldung notwendig-

15 - 20%  der Gesellschaft haben die Begabung, die Umwelt deutlich intensiver wahrzunehmen als ihre/seine Familienmitglieder, Mitschüler*innen oder Kolleg*innen – also jede*r Fünfte um uns herum, Jungs & Männer genauso wie Mädchen & Frauen.

Diese detaillierteren Informationen und Wahrnehmungen zu verarbeiten kostet sehr viel Energie und kann daher schneller zu Überreizung und Erschöpfung führen. Vielleicht erleben Sie diese Herausforderungen selbst als Betroffene*r oder Angehörige*r? Oder Sie kennen diese sensitiv begabten Menschen aus Ihrem beruflichen Umfeld – vielleicht als Ihre Patient*innen, Mitarbeiter*innen oder Kund*innen?

In diesem Vortrag bekommen Sie einen allgemeinen Überblick über das Thema Hochsensibilität, und Sie können Wege entdecken, im Alltag eine gute Balance im Umgang mit dieser Gabe zu finden. 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?